WONTANARA-FEST UND SAMO.FA DIALOGKONFERENZ

Es war uns allen ein Fest! Am 22.09. fanden die Dialogkonferenz und das Wontanara-Fest, veranstaltet im Rahmen des Projekts samo.fa (Stärkung der Aktiven aus Migrantenorganisationen in der Flüchtlingsarbeit) von NEMO e.V., in Zusammenarbeit mit dem Verein Migration-Entwicklung-Partizipation (MEPa e.V.) und dem Entwicklungspolitischen Netzwerk Sachsen (ENS e.V.), sowie Wontanara Leipzig (Musik und Tänze aus Afrika).

Die Dialogkonferenz bot den Teilnehmer*innen mit Migrationshintergrund die Möglichkeit, kritische Themen wie Rassismus, Diskriminierung und Fluchtursachen aus ihrer Sicht darzustellen. Zudem war viel Raum für spannende Diskussionsrunden, gegenseitigem Austausch über Kultur- und Ländergrenzen hinweg sowie Ermutigung zur gesellschaftlichen und politischen Partizipation von Migrant*innen. Es war uns wichtig, mit ihnen in den Dialog zu treten und somit ihre Sorgen, Erwartungen und Vorstellungen des Lebens in der hiesigen Gesellschaft zu erfahren.

Auch auf musikalischer Ebene ist einiges passiert: Die angebotenen Workshops eröffneten den Besucher*innen zum einen die Möglichkeit, sich musikalisch weiterzuentwickeln, zu Lernen, wie politische Themen musikalisch (mittels Rap) aufgegriffen werden können oder wie sie ihre Projekte optimal fördern lassen könnten. Zum anderen gab es die Möglichkeit, im Rahmen der angebotenen Tanz- und Trommelworkshops aktiv am eigenen Leib in die westafrikanische Kultur einzutauchen und somit gegebenenfalls Berührungsängste zu überwinden.

Das Fest schloss am Abend mit verschiedenen Konzerten von Rootsmanding (Musik aus Gambia), Dolus Motumbo (Musik aus dem Kongo) und System D (Reggae und Dub aus Marokko und Leipzig. Die Konzerte erregten großes Interesse in der Leipziger Musikszene und wir erfreuten uns an den vielen Musikbegeisterten. Das Fest konnte zu unserer großen Zufriedenheit als Plattform für Musik, Tanz und Kunst für die verschiedenen Künstler*innen genutzt werden.

 

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: