05.- 07.07. – Tanz und Doundountanz Workshops mit Sourakhata Dioubate

♥ ♥ WORKSHOPS PLAN ♥ ♥

Fr. 05. 07. 2019 | AFROTANZ | 18.30 Uhr – 20.30 Uhr
Sa. 06. 07. 2019 | AFROTANZ | 10.00 Uhr – 12.00 Uhr –
(mehr Informationen über den Wontanara-Block und die Möglichkeit, an der #unteilbar Demo am 06.07. teilzunehmen)
Sa. 06. 07. 2019 | DoundounTANZ | 17.00 Uhr – 18.30 Uhr
Sa. 06. 07. 2019 | AFROTANZ | 18.40 Uhr – 20.40 Uhr
So. 07. 07. 2019 | AFROTANZ | 12.00 Uhr – 14.00 Uhr
So. 07. 07. 2019 | DoundounTANZ | 15.00 Uhr – 16.30 Uhr
So. 07. 07. 2019 | AFROTANZ | 16.40 Uhr – 18.40 Uhr

ANMELDUNGEN HIER

ANMELDUNGEN HIER

ÜBER SOURAKHATA DIOUBATE
Der Multitalente, Choreograf und Künstler Sourakhata Dioubate stammt aus einer Familie von Griot der Mandinke Ethnie in Guinea Conakry. Im Alter von sechs Jahren begann er seine musikalische Ausbildung bei international renommierten Meistern: Lauren Camara, Yamoussa Camara, Fatabou Camara, Lansana Dioubate, Coungbana Konde, berühmtem Perkussionist des „Ensemble National de Guinée“. Er tritt ständig in verschiedenen Balletten der guineischen Hauptstadt auf.

Im Laufe der Jahre hat er sich auf Doundounstanz und auf Choreografien mit Sangban und Doundoun spezialisiert und dafür wird er in ganz Europa für die Originalität der Arrangements geschätzt. Im Jahr 1998 zog er nach Dakar, um Künstler aus berühmten Balletten wie, der „Epopées Mandingues“ und der“Bougarabou Ballett“ auszubilden. Im Jahr 2000 nahm er mit seinem Cousin Mohammed Lamin Youl Dioubate das Album „Youl Waraba“ aufgenommen.

In Italien begann er eine intensive Zusammenarbeit mit Gruppen und Musikern, nahm als Künstler, an Kursen und Workshops auf höchstem Niveau teil und spielte an wichtigen Musikveranstaltungen, allen voran das Mama Africa Festival in Italien. Derzeit lebt er in der Emilia Romagna, wo er zahlreiche regelmäßigen Konzerte und Tanzkurse hält.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: