Tanzworkshop mit Mamady Sano im September 2021 in Leipzig

Mamady Sano ist ohne Zweifel einer der wichtigsten Vertreter des guineischen Tanzes in der Welt. 

Er ist der Sohn des großen Kemoko Sano und gehört zusammen mit einigen anderen internationalen Künstlern wie Fode Bangoura, Fara Tolno, Naby Bangoura und Marietou Camara zur zweiten Generation der renommierten Musikgruppe „Merveilles de Guineé“.

Mamady hat die ganze Welt bereist um sein Fachwissen und seine Kenntnisse weiterzugeben. Sein Stil ist einzigartig, explosiv und scharf, aber voller Details und Schönheit.


Unter Anleitung von Mamady Sano aus Guinea lernen die Teilnehmer:innen verschiedene westafrikanische Schrittfolgen und Rhythmen kennen. Darüber hinaus vermittelt Mamady Sano die Bedeutung der einzelnen Tänze bzw. Rhythmen sowie ihre Geschichten, die meist einen Bezug zu soziokulturellen Ereignissen haben. Was gespielt wird hat einen ganz bestimmten Sinnund findet im Tanz als Energie unweigerlich seinen Ausdruck.

Musikalische Begleitung

Lancei Dioubate

Fassa Dioubate

Workshops Preise:

1 Workshop = 20 € – 2 Workshops = 40 – 3 Workshops = 57 € – 4 Workshops = 72 € –
5 Workshops = 87 € – 6 Workshops = 102 € – 7 Workshops = 115 € – 8 Workshops = 128 €


WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: